Vita​

Jahrgang           1962
Größe                185 cm
Haare                 blond
Augen                blau
Sprachen          Englisch, Russisch
Dialekte             Berlinerisch, Sächsisch
Sportarten        Yoga, Jogging, Fahrradfahren
Gesang              Musical, Operette, Chanson, Tenor
Führerschein   Klasse 3

Ausschnitt aus der Aufführung "Othello", Regie: Horst Ruprecht, Schlosstheater Celle 2010

Ausbildung​


1981 - 1986 
Schauspielausbildung
am Berliner Ensemble (Eleve)
unter der Leitung der Hochschuldozentin und Schauspielerin Doris Thalmer


1990 
Gesangsausbildung
am Bremer Theater bei verschiedenen
Solisten des Hauses

Theater​​

2018/19

Theaterpalast Bonn

Wilhelm Giesecke in Im weißen Rössl

Regie: Hardy Rudolz

2​016/2017

Stadttheater Gießen

Mares in Romulus der Große

Regie: Astrid Jacob
 

Stadttheater Gießen

Wilhelm Giesecke  in Im weißen Rössl

Regie: Thomas Goritzki


 

2016

Schlossfestspiele Neersen

Professor Crey ("Schnauz") in Die Feuerzangenbowle
Regie: Jan Bodinus

 

2015

Stadttheater Gießen

Wilhelm Giesecke  in Im weißen Rössl

Regie: Thomas Goritzki

 

Erarbeitung des Theaterstückes  Mieten und Beten
Berlin, Regie: Jan-Christof Kick

 

Schlossfestspiele Neersen
Philipp Klapproth in Pension Schöller
Regie: Jan Bodenius
Detektiv Fix in In 80 Tagen um die Welt

Regie: R.A. Güther

 

2014

Schlossfestspiele Neersen

Erhard in Opa wird verkauft!

Regie:Astrid Jacob

Herr Pogge in Pünktchen und Anton
Regie: R.A. Güther

 

Schlosstheater Celle
Arkas in Iphigenie auf Tauris

Regie: Tobias Sosinka

 

 

2013

Schlosstheater Celle

Colonel Francis Chesney in Charleys Tante

Regie: Jürgen Kern

 

Berlin
Produktion des Hörspiels
"Ich soll nicht sein"

Schlosstheater Celle
Eurymachos in Ithaka
Regie: Rosmarie Vogtenhuber

 

2012

Schlossfestspiele Neersen
Bleichenwang in Was ihr wollt
Regie: Astrid Jacob

 

Schlossfestspiele Neersen
Carabiniere & 1. Polizist in Bezahlt wird nicht
Regie: Astrid Jacob

 

Schlosstheater Celle
Cäsar Octavian in Antonius und Cleopatra
Regie: Horst Ruprecht

 

2011

Erarbeitung der Stücke "Das Vorsprechen" und "Sprengmeister Glück oder die Rente ist sicher"

2010 Schlosstheater Celle
Jago in Othello
Regie: Horst Ruprecht

Toastmaster in Das Fest
Regie: Thomas Blubacher

Verschiedene Rollen in Loriots  Dramatische Werke Teil 2
Regie: Jan Bodinus

2009
Schlosstheater Celle

Tim Allgood in Der nackte Wahnsinn
Regie: Ulrich Beckmann

Sosias in Amphitryon
Regie: Peter Lüder

Friedrich Hofstetter in Das Urteil von Nürnberg
Regie: Thomas Blubacher

2008 
Schlosstheater Celle
Johann in Glück im 21. Jahrhundert
Regie: Jan Bodinus

Festspiele Schloß Neersen
Klosterbruder in Nathan der Weise
Regie: Astrid Jacob

Festspiele Schloß Neersen
Graf de Albadiaforita in Mirandolina
Regie: Jan Bodinus

Schlosstheater Celle
Blümel, Pröhl, Hallmackenreuther u.v.m.
in Loriots Dramatische Werke
Regie: Jan Bodinus

2006 - 2007 
Fritz-Remond-Theater Frankfurt/Main
Schupanski in Komödie im Dunkeln
Regie: V. Bohnet

Packhaustheater Bremen
Eroll in Männerhort
Regie: Michael Derda

2006  Altes Schauspielhaus Stuttgart
Tiger Brown in Die Dreigroschenoper
Regie: Axel Stöcker

2005 
Kreuzgangfestspiele Feuchtwangen
Pater Diego in Don Juan oder die Liebe zur Geometrie
Regie: Dr. Thomas Blubacher

Gremio in Der Widerspenstigen Zähmung
Regie: Heinz Trixner

Neues Theater Hannover
Christophe in Venedig im Schnee
Regie: Jan Bodinus

2000 - 2004 
Schlosstheater Celle
Balou in Das Dschungelbuch
Regie: Jan Bodinus

Festspiele-Freilichtbühne-Berlin-Spandau
Bronio v. Popiel in Polenblut
Regie: Marcel Krohn

Fritz-Remond-Theater Frankfurt/Main
Kalle, Buhlke, 1. Bahnbeamter in Hauptmann von Köpenick
Regie: Peter Lotschak

Schlosstheater Celle:

Wurm in Kabale und Liebe
Regie: Ulrich Greiff


Doktor Nüsslein in Besuch der alten Dame
Regie: Peter Ries
 

Yves Montand in Piaf
Regie: Peter Lotschak


 Just in Minna von Barnhelm
Regie: Ulrich Greiff


Vogelscheuche in Zauberer von Oz
Regie: Jan Bodinus


Lukas und Erzähler in Jim Knopf und Lukas
Regie: Markus Exner
 

Festspiele Neersen
Erster Grauer Herr in Momo
Regie: Dieter Trapp
  

Regieassistenz in Liebes Leid und Lust
Regie: Peter Lüdi

Achilles in Die schöne Helena
Regie: Neidhard Nordmann

Karlchen in Schloss Gripsholm
Regie: Neidhard Nordmann

1998 - 1999  Bremer Theater

Stanley Gardner in Taxi, Taxi
Regie: Michael Derda

Michael Butler in Endlich allein
Regie: Michael Derda

1994 - 1997  Stadttheater Heilbronn
Graf de Albadiaforita in Mirandolina
Regie: Franz Bäck
 
Alfonso in Der Hund, der Herr Bozzi hieß
Regie: Peter Ries u. Wagner
 
Boy (Der Mörder) in Weldons Erwachen
Regie: Ralf Nürnberger

Jimmy Powers in City of Angels
Regie: Klaus Wagner
 
Der Schutzengel in Der seidene Schuh
Regie: Paul Burian

Werderfan, Unzufriedener Arbeiter, Schüler in Wartesaal Deutschland
Regie: Ralf Nürnberger
 
Iwan der Gerechte in Die schöne Wassilissa
Regie: Wladimir Ivanow

1993 

Goethe-, Ringelnatz- und Tucholskyprogramme in verschiedenen Städten

1991 - 1992  Theater Heidelberg

Peter Patrone in Heidis Geschichte
Regie: Urs Richter

1987 - 1991  Staatstheater Oldenburg

Der Amerikaner in Floh im Ohr
Regie: Helm Bindseil

Der Kommissar, Der Gauner in Happy End
Regie: Gerhard Jelen

 J. Jip in Mann ist Mann
Regie: Helm Bindseil

Der Geselle in Andorra,
Regie: Inge Flimm

Robert in Trümmer des Gewissens
Regie: Gerhard Jelen
 
Der Tambourmajor in Woyzek
Regie: Gerhard Jelen

Ritter Flamberg in Käthchen von Heilbronn
Regie: Matthias Masuth

 John Gay in Die Bettleroper
Regie: Hans Häckermann

Peer Gynt in Peer Gynt
Regie: Hans Häckemann
 
Graf Gustav von Pottenstein in Land des Lächelns
Regie: Hans Mann

 Joseph Klappenbach in Nach Madagaskar
Regie: Thorsten Kollande
 
Bartholomäus in Kikerikiste
Regie: Anne-Dorre Strauss

Vogelscheuche in Zauberer von Oz
Regie: R. Schmitz
 
SS-Offizier Wolff in Rosa Winkel
Regie: Hans Häckermann

1986 - 1987  Landesbühne Hannover
Schwarz in Die Räuber,
Regie: Ulf Reiher
 
Esel in Farm der Tiere,
Regie: Reinhold Rüdiger

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

Aktuelle Produktionen

Film & Fernsehen


2000 
Wolffs Revier,
Regie: Jürgen Heinrich, SAT 1

1997 
Tatort: "Akt in der Sonne",
Regie: Heinz Schirk, HR

1993 
Nicht von schlechten Eltern,
Regie: Rainer Boldt, RB

1993 
Blankenese,
Regie: Hermann Leitner, NDR

1990 

Das Heimweh der W. Wrobel,
Regie: Rolf Schübel, NDR